Schwarzwald-Cup (Staffel)

Schwarzwald-Cup (Staffel) 2018-02-26T17:10:58+00:00
Download Ausschreibung (PDF)
SPORTORDNUNG – SpO (PDF)

Die Staffel setzt sich aus einem Schwimmer, einer anderen Person als Radfahrer und einer weiteren Person als Läufer zusammen. Dabei spielt das Geschlecht keine Rolle. Ebenfalls ist es möglich, dass die Schwimm- und Laufposition von ein und derselben Person besetzt wird. Für die Zusammenstellung der Teams gibt es keine Vorgaben. Es sind Damen-, Herren- und Mixed-Staffeln zugelassen. Es dürfen keine DTU-Startpassinhaber starten.

Mindestalter Staffelteilnehmer 2018-01-17T17:11:11+00:00

Schwimmen, Radfahren, Laufen: 18 Jahre
Das Mindestalter ergibt sich aus dem Geburtsjahr (Jahrgang 2000).

Wettkampfstrecken 2018-01-17T17:12:34+00:00

Die Wechselzone sowie der Zielbereich befnden sich direkt bei der Schluchseehalle.
Schwimmen: Der Start befndet sich am aqua fun (Freizeitbad). Es erfolgt ein Beachstart. Geschwommen wird ein Dreieckskurs mit
einer Länge von 2×750 m.
Radfahren: Die Radstrecke ist anspruchsvoll. Gefahren wird auf einer 2x 20 km Rundstrecke.
Laufen: Die Laufstrecke ist überwiegend auf befestigten Waldwegen und hügelig. Der Rundkurs über 2,5 km wird vier Mal absolviert

Startgebühren Staffel 2018-01-18T14:58:03+00:00

Startgebühren Staffel:

bis 31. März 2018 60 € (pro Team)
ab 01. April 2018 70 € (pro Team)
ab 01. Juli 2018 80 € (pro Team)
Verwendung der Startgebühr:
Folgende Leistungen bieten wir für die Startgebühr: Verbandsabgabe
in Höhe von 3,50 € Badekappe, Startnummer, Triathlon-
Messe, Duschen und Umkleiden, abgesperrte und gesicherte
Rennstrecken, Zeitmessung mit Transpondersystem (bei Verlust
oder Nichtrückgabe entsteht eine Gebühr von 10 €), Online-Ergebnisdienst,
Urkunde und Ergebnisse zum Downloaden, Verpflegung
während und nach dem Rennen, medizinische Notfallbetreuung,
Organisation.

Zeitplan 2018-01-18T14:56:55+00:00

Wird auf der Homepage triathlon-schluchsee.de bekanntgegeben.

Siegerehrung 2018-01-18T14:57:53+00:00

Die Siegerehrung findet nach Wettkampfende im
Kurhaus Schulchsee statt.

Preise 2018-01-18T14:57:47+00:00

Es gibt attraktive Sachpreise.

Verpflegung 2018-01-18T14:57:37+00:00

Es gibt eine Verpflegungsstelle auf der Laufstrecke (Höhe Wechselzone)
sowie eine Verpflegungsstelle im Zielbereich mit isotonischen
Getränken, Wasser und Obst.

Parken 2018-01-18T14:57:29+00:00

Beim Veranstaltungsgelände an der Schluchseehalle sowie beim
Bahnhof. Folgen Sie der Beschilderung bzw. den Einweisungen des
Parkpersonals.

Unterkunft 2018-01-18T14:57:23+00:00

Übernachtungsmöglichkeiten werden über die Hochschwarzwald
Tourismus GmbH vermittelt.
Tel. +49 (0)7652/1206-8000
[email protected]

Umkleiden, Duschen und Toiletten 2018-01-18T14:57:08+00:00

Befinden sich in der Schluchseehalle. Weitere Toiletten finden Sie
im Wiesengrundpark und im Kurhaus Schluchsee.

Online-Service: Ergebnisse, Urkunden 2018-01-18T14:59:36+00:00

Die Ergebnisse werden zeitnah auf der Webseite veröffentlicht.
Ihnen steht ein kostenfreier Download Ihrer persönlichen Teilnehmer-
Urkunde mit Ihren Wettkampfzeiten zur Verfügung.

Nachmeldungen 2018-01-18T15:00:00+00:00

Nachmeldungen für den Staffelwettkampf sind am Veranstaltungstag
nicht möglich.

Anmeldeschluss, Nachmeldung und Ummeldung 2018-02-08T14:38:05+00:00

Anmeldungen zum Staffelwettkampf sind bis zum 6. Juli 2018,
23.59 Uhr möglich. Die Anmeldung erfolgt über die online-Anmeldung
auf der Webseite triathlon-schluchsee.de. Sofern die
maximale Teilnehmerzahl zu diesem Zeitpunkt noch nicht erreicht
wurde, ist eine Nachmeldung gegen eine Servicegebühr in Höhe
von 10 € am Samstag, 14. Juli 2018, von 09.30 – 11.45 Uhr möglich.
Eine Ummeldung ist ebenfalls am Samstag, 14. Juli 2018, von
09.30 – 11.45 Uhr gegen eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10 €
möglich.

Rückerstattung Teilnahmegebühr 2018-01-18T15:03:16+00:00

Es erfolgt keine Rückerstattung der Teilnahmegebühr bei Ausfall der
Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt. Ebenso können die Teilnehmer
keinen Anspruch auf Ersatz sonstiger Schäden, wie Anreise und
Hotelkosten erheben. Sollte ein Teilnehmer am Wettkampftag nicht
starten können, wird ein offizieller Nachweis (Attest etc.) benötigt.
Gegen eine Servicegebühr in Höhe von 10 € kann der Startplatz
dann für das kommende Jahr reserviert werden.

Zeitmessung 2018-01-18T15:03:40+00:00

Die Zeitnahme erfolgt in Echtzeit über einen Zeitmess-Transponder,
der am Fußgelenk zu befestigen ist.

Rad Check-In 2018-01-18T15:04:30+00:00

Der Check-Out ist nur nur innerhalb der vorgegebenen Zeit
möglich. Die Abholung des Rades aus der Wechselzone ist am
Wettkampftag erst ab 16.15 Uhr möglich. Die Teilnehmer werden
gebeten dies bei ihrer Reiseplanung zu berücksichtigen.

Wetterklausel 2018-01-18T15:05:01+00:00

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, je nach Wetterverhältnissen
eine Änderung der Strecke vorzunehmen oder bei
unvorhersehbaren Gründen den Wettkampf zu unterbrechen oder
abzubrechen..

Haftung 2018-01-18T15:07:02+00:00

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Der Veranstalter sowie
gesetzliche Vertreter und Erfüllungsgehilfen haften nur bei vorsätzlichem
oder grob fahrlässigem Verhalten.
Jeder Teilnehmer startet auf eigene Rechnung und Gefahr und ist
für die technische Sicherheit seiner Ausrüstung selbst verantwortlich
und hat darauf zu achten, dass sie den Regeln entsprechen.
Der Veranstalter und der Ausrichter übernehmen bei Diebstahl und
sonstigen Verlusten keinerlei Haftung. Mit Empfang der Startnummer
erklärt der Teilnehmer verbindlich, dass gegen seine Teilnahme
keine gesundheitlichen Bedenken bestehen.

Ausfallklausel 2018-01-18T15:07:31+00:00

Ist der Veranstalter in Fällen höherer Gewalt berechtigt oder
aufgrund behördlicher Anordnung oder aus Sicherheitsgründen
verpflichtet, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung
vorzunehmen oder diese abzusagen, besteht keine Schadensersatzpflicht
des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer. Der Veranstalter
behält sich das Recht vor, bei unvorhersehbaren Gründen
den Wettkampf zu unterbrechen oder abzubrechen. Für diese Fälle
gibt es keine Startgeldrückerstattung. Die Verantwortlichen für
die Staffeln haben dies an Ihre Teilnehmer weiter zu geben. Der
Teilnehmer verzichtet mit seiner Anmeldung auf jegliche
Regressansprüche.

Obliegenheiten 2018-01-18T15:08:36+00:00

Mit der Anmeldung gibt der Teilnehmer sein Einverständnis zu
den Organisationsrichtlinien und die Bereitschaft, den Anweisungen
der Helfer Folge zu leisten. Bei Zuwiderhandlungen, die
den ordnungsgemäßen Ablauf der Veranstaltungen stören oder
die Sicherheit der Teilnehmer gefährden können, ist der Veranstalter
berechtigt, den jederzeitigen Ausschluss des betreffenden
Teilnehmers von der Veranstaltung und/oder die Disqualifikation
vorzunehmen. Der Trainings- und Gesundheitszustand des Teilnehmers
entspricht den Anforderungen des Wettkampfes. Dies hat
jeder Teilnehmer selbst, gegebenenfalls nach Konsultation eines
Arztes, zu beurteilen. Für den technischen Zustand des verwendeten
Materials ist der Sportler selbst verantwortlich. Auf eine
funktionsfähige Vorder- und Hinterradbremse ist zu achten. Es
besteht Helmpflicht. Der Teilnehmer versichert, dass er keinerlei
Rechtsansprüche und Forderungen an den Veranstalter oder
Ausrichter, sowie dessen Helfer oder Beauftragte, alle betroffenen
Gemeinden und sonstigen Personen oder Körperschaften stellen
werde, soweit nicht Haftpflichtversicherungsansprüche bestehen.
Es ist generell verboten einen I-Pod, MP3-Player oder ähnliches
im Wettkampf zu verwenden. Es ist verboten, sich auf der Laufstrecke
begleiten und/oder betreuen zu lassen. Das Tragen von
Oberkörperbekleidung ist Pflicht. Das Tragen der vom Veranstalter
ausgegebenen Schwimmmützen ist Pflicht. Neoprenschwimmanzüge
sind unter folgenden Bedingungen zulässig: bis 21,9 °C.
Bei höheren Wassertemperaturen ist das Tragen eines Neoprenschwimmanzugs
nicht erlaubt.

Datenerhebung/- verwendung 2018-01-18T15:09:15+00:00

Die bei der Anmeldung vom Teilnehmer angegebenen personenbezogenen
Daten werden gespeichert und nur zur Vorbereitung,
Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung verarbeitet.
Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die in der
Meldung genannten Daten für die Zeitnahme, Platzierung und
Ergebnisse erfasst und weitergegeben sowie im Zusammenhang
mit der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und
Interviews ohne Vergütungsanspruch veröffentlicht werden dürfen.
Ferner erklärt sich der Teilnehmer mit der Weitergabe seiner
personenbezogenen Daten zum Zwecke der Zusendung von Fotos
des Teilnehmers auf der Strecke und beim Zieleinlauf, die von einer
vom Veranstalter beauftragten Firma produziert werden, einverstanden.

Veranstalter 2018-01-18T15:10:09+00:00

Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Ausrichter 2018-01-18T15:10:38+00:00

Vereinsgemeinschaft Schluchsee (SC Blasiwald e. V., Harmonika-
Orchester Häusern e.V., SC Schluchsee e. V., SV Schluchsee e. V.)

Wettkampfordnung 2018-01-18T15:11:45+00:00

Der Veranstaltung liegen die Wettkampfordnungen der Europäischen
und Deutschen Triathlon Union (Sportordnung, Veranstalter
und Ausrichterordnung, Bundesligaordnung, Anti-Doping-Code,
Kampfrichterordnung), sowie Recht- und Verfahrensordnung und
die Disziplinarordnung zugrunde. Mit der Anmeldung erkennt der
Teilnehmer die Wettkampfordnung, sowie Rechts- und Verfahrensordnung,
die Disziplinarordnung und die Bedingungen des Ausrichters
gemäß der Ausschreibung für sich als verbindlich an.

Proteste 2018-01-18T15:12:16+00:00

Können nur schriftlich gegen Hinterlegung von 25,00 Euro gemäß
DTUSportordnung eingereicht werden.

Startpass- /Tageslizenzpflicht 2018-01-18T15:12:55+00:00

Entfällt bei Staffel-Veranstaltungen.